Mit schwerelosem Katzenschritt

Ein wunderbares Sprachbild.
In schwerelosem Katzenschritt durch die Welt zu gehen, nur schon die Vorstellung bewirkt für den Moment ein entspannteres Lebensgefühl.
Gefunden habe ich das Bild als Zitat aus dem „Selbstporträt mit 90 Jahren“ in einem AZ-Zeitungsartikel aus dem Jahre 2006 zum 90. Geburtstag von Georg Gisi, verfasst von Jannis Zinniker.

Eindrücklich ist auch ein anderes Zitat, diesmal aus dem Buch „Heimatinseln“: „Der Versuch, mich zu arrangieren, ist das Nichtmitmachen. Nicht dabei sein. Kein Ehrgeiz, dafür Freundschaft mit Stein, Pflanze, Tier und sehr wenigen Menschen.“

In einer Zeit, in der das Dabeisein so eminent wichtig ist, tut diese Haltung gut, sie gibt Anstoss, sich zu besinnen, was einem selber Wesentlich ist.